The Expression of Beauty

Farbenfrohe Wolkengebilde tanzen freudetaumelnd – von einer sanften Brise angetrieben – über einen federleichten und leuchtend blauen Himmel der Künste. Ein sanfter Schleier der Schönheit legt sich über die Augen des Betrachters, während sich eine glückselige Stille und Ausgeglichenheit wohlig warm in seinem Inneren ausbreitet. Durch eine omnipräsente Sensibilisierung für die feinen Nuancen des Lebens, mit denen der Künstler wie ein anmutiges Reh, das sich seines natürlichen Habitats im Unterholz der Gefühle bewusst ist, in Berührung kommt, wird das Charisma seines emotionalen Ambientes auf seine Kunstwerke übertragen.

Schwien nimmt die Schönheit, die ihn umgibt, mit den Augen eines Menschen wahr, der klangvolle Liebe im farbenprächtigen Herzen trägt, der tiefste Dankbarkeit für die reine Existenz per se empfindet und der im gleißenden Licht der Erkenntnis die innere wie auch die äußere Welt auf poetisch anmutenden Leinwänden abbildet. Die magische Aura seiner Bilder lenkt den Blick des Rezipienten auf eine essentielle Wahrheit, die tief in uns verwurzelt ist: Wahre Schönheit steckt in allen Dingen – sie muss nur erkannt werden.

Was Schwien mit seiner Kunst erreicht, ist, einen ganz eigenen Ausdruck von Schönheit in seinen Kompositionen zu reflektieren und diesen ungeniert mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Scroll to Top